http://vpsgmbh.de/uploads/images/kopfgrafik/Titel-ueberlaufrinnenbecken.jpg

Wir freuen uns auf Sie

 Besuchen Sie uns

 in Köln auf der

 aquanale (07.-10.11.17)

 Halle 6.1 St. B010

 


Erfahren Sie mehr

Die IKS Überlaufrinne


Die IKS-Überlaufrinne von VPS, die erstmals auf der aquanale 2005 vorgestellt wurde, stellt eine echte Innovation dar. Das Hauptmerkmal dieses Rinnentyps ist die Gestaltung der Rinne mit Naturstein, Glasmosaik, Feinsteinzeug oder Ähnlichem bei hochliegendem Wasserspiegel unter Vermeidung eines Kunststoff-Rinnenrostes. Das Wasser wird hier durch zwei oder mehrere Schlitze in den Rinnenkasten abgeführt. Durch die weitgehende Abdeckung der Rinne mit dem Belag wird noch der positive Nebeneffekt der Geräuschreduzierung erzielt.

 

Der entscheidende Vorteil dieses Rinnensystems ist jedoch die gestalterische Vielfalt und die Möglichkeit, den Rinnenkopf in die Architektur der Schwimmhalle voll einfließen zu lassen. Architekten und Planer sind immer wieder begeistert, wenn sie sehen, welche Möglichkeiten sich hier ergeben. Und auch hierbei ist natürlich wieder die Sicherheit eines dichten Systems aus hochbeständigem PVC von VPS gegeben.